Stadt Süßen

Heidenheimer Straße 30
73079 Süßen

E-Mail info@suessen.de
Telefon 07162/96 16-0
Telefax 07162/96 16-96
Kontakt
Sie sind hier:: Home / Stadt & Politik / Presse

Ausbau der Fabrikstraße

Information zur Baumaßnahme; Behinderungen

Aktuell sind alle Straßen südlich des Radwegs, außer Lange Morgen, von der Baumaßnahme betroffen. Ziel der Fa. Moll ist es noch vor Weihnachten diese Straßen bis auf den Endbelag fertigzustellen. Im neuen Jahr, sobald die Witterung es zulässt, beginnen die Bauarbeiten in der Straße Lange Morgen und dem restlichen Teil der Fabrikstraße bis vor zur Donzdorfer Straße. Bei den jetzt im Bau befindlichen Straßen werden im Moment die Wasserleitungsarbeiten beendet. Jetzt beginnen die Kabelarbeiten (Strom, Telekom, Glasfaser). Da die Leitungen i.d.R. zu hoch liegen wurde gemeinsam entschieden eine Neuverlegung durchzuführen. Danach geht es mit dem Straßenbau weiter. Leider sind die Verhältnisse in den Straßen südlich des Radwegs sehr beengt. Durch die Baumaßnahme ist die Zufahrt zum Grundstück nur bedingt oder gar nicht möglich. Mit der Baufirma ist vereinbart, dass die Zufahrt, wenn möglich, abends und am Wochenende ermöglicht wird. Da die Firma für die Verkehrssicherung verantwortlich ist (Abschrankung der Gräben und Gruben, Arbeitsbereich von Maschinen) kommt es hier zu Behinderungen. Oft ist eine Zufahrt durch die beengten Verhältnisse und Aufgrabungen nicht möglich. Die Stadtverwaltung bittet hierfür um Ihr Verständnis. Grundsätzlich muss ein fußläufiger Zugang zu einem Grundstück immer aufrechterhalten werden. Für die Zufahrt gilt das nicht. Damit kein Fahrzeug auf dem Grundstück eingeschlossen wird, muss die Baufirma rechtzeitig vor Aufgrabungen die Anwohner informieren (mündlich, schriftlich, Verkehrszeichen). Letztlich entscheidet aber der/die Fahrzeugführer/in ob auf das Grundstück zugefahren werden kann. Im Zweifel ist ein Parken außerhalb des Baubereichs möglich. Der Eigentümer des „Norma“-Parkplatzes hat für die Anwohner der Fabrikstraße 10 Parkplätze zur Verfügung gestellt. Weitere Parkplätze stehen im Sportgebiet An der Lauter zur Verfügung. Bei Zweifeln über die Anfahrbarkeit Ihres Grundstücks können Sie sich gerne an den Polier der Fa. Moll wenden. Durchführung eines Notfall-Einsatzes: Wie oben beschrieben muss der fußläufige Zugang zu einem Gebäude immer aufrechterhalten werden. Der Notarzt soll immer zum Patienten gelangen. Wenn der Patient stabilisiert ist, kann dieser mit der Rettungstrage über die Baustelle zum Krankenwagen gebracht werden. Im schlimmsten Fall muss der Notarzt über den Einsatz eines Rettungshubschraubers oder das Zuschütten bzw. Abdecken der Gräben mit Stahlplatten entscheiden. Ähnliches gilt für einen Feuerwehreinsatz. Eine Bitte zur Müllabfuhr: Am 25.10.2018 scheiterten 2 Versuche den Müll im Lange Morgen wegen parkender Fahrzeuge im Kreuzungsbereich abzuholen. Erst der 3. Versuch am folgenden Tag war erfolgreich. Die Stadtverwaltung bittet die Anwohner der Fabrikstraße die Fahrzeuge so abzustellen, dass das Müllfahrzeug Ihren Müll abholen kann. 

(Erstellt am 29. Oktober 2018)

Stellenausschreibung


Was erledige ich wo?


Kalender 2018