Stadt Süßen

Heidenheimer Straße 30
73079 Süßen

E-Mail info@suessen.de
Telefon 07162/96 16-0
Telefax 07162/96 16-96
Kontakt
Sie sind hier:: Home / Stadt & Politik / Presse

Ehrenamts-Abend

Ein Dankeschön der Stadt für die vielen ehrenamtlich aktiven Bürger in Süßen

Foto: Marc Kersting

Es wurde geplaudert, gegessen und getrunken - die Stimmung war gut im Evangelischen Gemeindehaus, in das die Stadt zum Empfang der ehrenamtlich engagierten Bürger geladen hatte.

Aus einer beeindruckend langen Liste von Namen, die von Vereinen, Initiativen, Kirchen und anderen in der Stadt tätigen Organisationen mitgeteilt wurden, wählte ein Computer per Zufallsprinzip die Namen aus, welche dieses Jahr in den Genuss dieser Einladung kamen. Vor dem Essen bedanke sich Bürgermeister Marc Kersting bei allen für das große Engagement im vergangenen Jahr, ohne das Vieles in der Stadt nicht stattfinden könnte. Das Ehrenamt ist ein ungemein wichtiger Beitrag zum Gemeinwohl und zur Attraktivität der Wohlfühlstadt Süßen. Nach dem gemeinsamen Abendessen wechselte man in die Zehntscheuer, wo bereits das Improvisationstheater Q-rage aus Ludwigsburg auf seine Besucher wartete. Vom ersten Wort an nahmen die beiden Protagonisten das Publikum in ihren Bann, die Unterhaltung war köstlich. Gut über die Stadt informiert, schlagfertig und kreativ reagierten die Schauspieler auf alle Einwürfe oder auch nur mimische Regungen, improvisierten zu Begriffen, die vom Publikum ausgewählt waren und legten am Ende der Vorstellung sogar einen Hahnentanz auf die Bühnenbretter, der zwar ganz anders als üblich, dafür aber umso amüsanter war. Großer Beifall der dankbaren und gut gelaunten Besucher war der verdiente Lohn. 

Foto: Katharina Weißenborn
(Erstellt am 19. November 2018)

Stellenausschreibung


Was erledige ich wo?


Kalender 2018