Stadt Süßen

Heidenheimer Straße 30
73079 Süßen

E-Mail info@suessen.de
Telefon 07162/96 16-0
Telefax 07162/96 16-96
Kontakt
Sie sind hier:: Home / Stadt & Politik / Presse / Süßen ehrt seine Blutspender/innen

Süßen ehrt seine Blutspender

Feierstunde im Rathaus

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde ehrten Bürgermeister Marc Kersting und Manfred Neumann, 1. Vorsitzender des DRK-Ortsverbandes Mittlere Fils und Lautertal, Süßener  Blutspender, die regelmäßig ihren Beitrag dazu leisten, dass anderen Menschen das Leben gerettet wird.

Für Bürgermeister Marc Kersting ist es eine Herzensangelegenheit, einmal im Jahr den Blutspendern Danke zu sagen.13 Blutspender wurden in diesem Jahr für ihr 10-, 25-, 50-, 75- und sogar 100-maliges Blutspenden geehrt, bei dem insgesamt 230 Liter des Lebenselixiers zusammenkamen.

Sebastian Frey, Katharina Geiger, Barbara Leschinger, Manuela Popp, Thorsten Schmidt und Michael Solleder wurden für ihre jeweils 10-malige Blutspende mit der Ehrennadel in Gold geehrt. Waldemar Kupper, Eberhard Schurr und Sabrina Troccola bekamen für je 25 Spenden eine Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz. Für 50-maliges Blutspenden erhielt Valentin Hoefer eine Ehrennadel in Gold. 75-mal hat Roland Thierer Blut gespendet, er erhielt eine Ehrennadel in Gold. Für "100-maliges Blutspenden" wurden Astrid Gansel und Andreas Kirchner ausgezeichnet. Allen Geehrten wurde zu ihren Ehrennadeln noch eine Urkunde und jeweils eine Flasche Stadtwein und Süßener Kultursekt überreicht.

Herzlichen Dank an alle Blutspender, mit Ihrem uneigennützigen Engagement retten Sie Leben!
 

(Erstellt am 26. November 2018)

Stellenausschreibung

Was erledige ich wo?

Kalender 2019