Stadt Süßen

Heidenheimer Straße 30
73079 Süßen

E-Mail info@suessen.de
Telefon 07162/96 16-0
Telefax 07162/96 16-96
Kontakt
Sie sind hier:: Home / Stadt & Politik / Presse / Hinweis zur Beurteilung der Pflegebedürftigkeit während der Pandemie

Hinweis zur Beurteilung der Pflegebedürftigkeit während der Pandemie

Eine junge Frau hält die Hand einer älteren Frau
Quelle: Pixabay.com/sabinevanerp

Aufgrund der anhaltenden Pandemie und der steigenden Infektionszahlen können die Gutachten zur Beurteilung der Pflegebedürftigkeit durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) noch bis Ende März 2021 telefonisch durchgeführt werden. Auch wenn dies dem Schutze der Pflegebedürftigen dient, erschwert es in der Praxis die korrekte Einstufung in einen Pflegegrad.

Aus diesem Grund informiert der Verband Pflegehilfe darüber, dass bei inkorrekter Einstufung die Möglichkeit des Widerspruchs besteht und wahrgenommen werden sollte. Um Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen diesen Schritt zu erleichtern, stellt der Verband Pflegehilfe einen Vordruck sowie einen 6-Schritte-Plan für einen erfolgreichen Widerspruch zur Verfügung.

Typ Name Datum Größe
pdf Info Widerspruch-zum-MDK-Gutachten Verband-Pflegehilfe.pdf 04.11.2020 147,8 KiB
pdf Vorlage Widerspruch-Pflegegrad Verband-Pflegehilfe.pdf 04.11.2020 109,3 KiB

(Erstellt am 04. November 2020)

Stellenausschreibung

Was erledige ich wo?

Kalender