Stadt Süßen

Heidenheimer Straße 30
73079 Süßen

E-Mail info@suessen.de
Telefon 07162/96 16-0
Telefax 07162/96 16-96
Kontakt
Sie sind hier:: Home / Stadt & Politik / Presse / Neuer Gemeinderat vereidigt

Neuer Gemeinderat vereidigt

Konstituierende Sitzung vom 1. Juli 2019

Fotografie: Andreas Weidmann - Süßen

Am Montag, 01.07.2019 fanden sich die amtierenden und neu gewählten Gemeinderäte der Stadt Süßen zur konstituierenden Sitzung im Süßener Rathaus ein.

Bürgermeister Marc Kersting blickte auf die Gemeinderatswahl Ende Mai sowie auf die vergangene Legislaturperiode von 2014 bis 2019 zurück. Zu seinem Vortrag wurden einige Zahlen über Bauausgaben und verschiedenste Investitionen gezeigt. So investierte die Stadt Süßen über 3,6 Millionen Euro in Bildung und Betreuung, die Erschließung neuer Baugebiete kostete rund 4 Millionen Euro. Sichtlich beeindruckt zeigten sich die Gemeinderäte von der addierten Sitzungszeiten von gut 300 Stunden innerhalb der Legislaturperiode 2014 - 2019. Ein solches ehrenamtliches Engagement ist nicht selbstverständlich und umso stärker zu würdigen. Stadträtin Petra Wagner wurde für 25-jährige Mitgliedschaft im Süßener Gemeinderat geehrt, Stadträtin Ute Schäfer sowie die Stadträte Armin Kuhn, Michael Keller und Walter Schmid wurden für ihre 20-jährige Zugehörigkeit im Gemeinderat geehrt. Die Jubilare erhielten jeweils eine Ehrennadel sowie eine Urkunde des Gemeindetages Baden-Württemberg. Nach 20 Jahren im Gemeinderat hat sich Walter Schmid (Bündnis 90 - Die Grünen) entschieden, aus dem Gremium auszutreten. Für seinen langjährigen Einsatz dankten ihm Bürgermeister Kersting und Armin Kuhn, Fraktionsvorsitzender der Grünen. Uwe Riether (CDU) wurde ebenfalls nach rund einem Jahr im Gemeinderat verabschiedet. Auch ihm dankte der Schultes sowie Simon Weißenfels, Fraktionsvorsitzender der CDU, für sein Engagement. Im Anschluss daran wurden die beiden neuen Gemeinderäte Dr. Dr. Matthias Damm (CDU) und Jana Licht (Bündnis 90 - Die Grünen) begrüßt und das neu gewählte Gremium vereidigt. Die erfolgreiche, positive und konstruktive Zusammenarbeit in den letzten Jahren wurde des Öfteren erwähnt. „Auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und die spannenden Aufgaben in den nächsten fünf Jahren freue ich mich sehr“, verkündete Bürgermeister Marc Kersting. Nach der ersten Sitzung des neuen Gemeinderates ließ man den Abend in gemütlicher Runde ausklingen. 

Stellenausschreibung

Was erledige ich wo?

Kalender 2019