Stadt Süßen

Heidenheimer Straße 30
73079 Süßen

E-Mail info@suessen.de
Telefon 07162/96 16-0
Telefax 07162/96 16-96
Kontakt
Sie sind hier:: Home / Stadt & Politik / Projekte

Projekte

Laufende Projekte der Stadt Süßen

Alle relevanten Informationen zu den laufenden Projekten der Stadt Süßen gibt es hier.

Aktion Gelbes Band - frisches Obst für Süßener Bürger

Aktion Gelbes Band - frisches Obst für Süßener Bürger

Eine Frau hält einen roten Apfel in der Hand
Foto: Pixabay/pixel2013

Die Stadt Süßen stellt ihren Bürgern frisches Obst zur Verfügung: Mit einem gelben Band markierte Bäume dürfen gratis und ohne Rücksprache abgeerntet werden.
 
In den letzten Jahren haben viele Obstbäume unter der großen Last ihrer Früchte schwer zu tragen gehabt. Es ist schade, dass eine Vielzahl von Bäumen nicht abgeerntet werden und das Obst einfach liegen bleibt oder ungenießbar wird. Die Früchte können zum Beispiel zu Apfelmus oder zu anderen schmackhaften Produkten verwertet werden.  Die Stadt Süßen möchte deshalb ihre Obstbäume für die Süßener Bürger kostenlos zur Ernte freigeben und orientiert sich hierbei an einer Aktion des Landkreises Esslingen. So kann jeder, der Lust auf frisches Obst hat, sich an den markierten Bäumen bedienen.
 
Die stadteigenen Bäume werden in einem Lageplan eingezeichnet. Vor Ort sind sie auch anhand eines gelben Bands, das um den Stamm gebunden wird, erkennbar. Hierfür werden Markierungsbänder aus Papier verwendet, welche auch in der Forstwirtschaft zum Einsatz kommen. Nach Herstellerangaben zerfällt es nach zirka einem bis zwei Jahren. Dies ist eine nachhaltige Lösung, die die Umwelt nicht belastet.
 
Selbstverständlich gibt es aber auch bei dieser Aktion Regeln, an die sich jeder Erntehelfer halten muss. Es ist wichtig, dass die Grundstücke nicht verschmutzt und so hinterlassen werden, wie sie vorgefunden wurden. Es ist zudem nicht erlaubt, Äste an den Bäumen abzubrechen. Aus gegebenem Anlass sind außerdem die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten. Die Lagepläne mit den städtischen Grundstücken können im Downloadbereich heruntergeladen werden.
 

Typ Name Datum Größe
pdf Plan1 Aktion Gelbes Band.pdf 07.05.2020 274,1 KiB
pdf Plan2 Aktion Gelbes Band.pdf 07.05.2020 184,1 KiB

Lärmaktionsplan

Lärmaktionsplan

Die Stadt Süßen hat an dem Modellprojekt „Lärmsanierung bei Mehrfachbelastungen durch Straßen und Schienenwege“ des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur (MVI) teilgenommen. Teil dieses Projekt war die Aufstellung eines Lärmaktionsplans. Ziel der Lärmaktionsplanung ist es, die Lärmbelastung zu senken und die Lebensqualität in der Stadt Süßen zu erhöhen. Konkret geht es darum, potenziell gesundheitsgefährdende Lärmbelastungen zu vermeiden, Belästigungen zu verringern und den Bewohnern einen ungestörten Schlaf zu ermöglichen. Die Firma LK Argus hat die Stadt Süßen bei der Aufstellung und der Fortschreibung des Lärmaktionsplanes unterstützt.
 
Im Downloadbereich befindet sich der aktualisierte Abschlussbericht zur Fortschreibung des Lärmaktionsplanes für die Stadt Süßen.

Typ Name Datum Größe
pdf Abschlussbericht Fortschreibung Lärmatkionsplan LK Argus.PDF 28.05.2020 4,675 MiB

Ortsentwicklungskonzept

Ortsentwicklungskonzept

Der Ausbau der B10 bis Gingen und der Neubau der Ortsumfahrung (B466neu) werden die Innenstadt Süßens künftig spürbar entlasten! Dies eröffnet aber auch Spielräume, die Stadt neu zu gestalten bzw. weiterzuentwickeln. In einem sogenannten Ortsentwicklungskonzept sollen Ideen und Möglichkeiten erfasst, strukturiert, geplant und entwickelt werden. Im Kern betrifft das geplante Ortsentwicklungskonzept die Umgestaltung der öffentlichen Räume entlang der Ortsdurchfahrten der B10 / B466 (Heidenheimer Straße) sowie der Weiterentwicklung des Ortskerns.mehr zum Ortsentwicklungskonzept

Kulturhalle und Sporthalle

Kulturhalle und Sporthalle Süßen

Die neue Kulturhalle und Sporthalle Süßen
Die neue Kulturhalle und Sporthalle Süßen

Meilensteine des Bauvorhabens

Stellenausschreibung

Was erledige ich wo?

Kalender