Stadt Süßen

Heidenheimer Straße 30
73079 Süßen

E-Mail info@suessen.de
Telefon 07162/96 16-0
Telefax 07162/96 16-96
Kontakt
Sie sind hier:: Home / Lebenslagen / Migration und Integration

Migration und Integration

Viele Menschen aus krisengebeutelten Gebieten dieser Welt erleiden ein schreckliches Schicksal, häufig ist die einzige Rettung die Flucht mit oft ungewissem Ausgang. Den Großteil der Asylbewerber bildeten im Jahr 2018 Menschen aus Syrien, Irak, Türkei und Afghanistan. Zuständig für die Flüchtlinge ist im Kreis Göppingen das Landratsamt, welches sich um die Versorgung, Unterkunft und die Sozialbetreuung der Menschen kümmert. Die Stadt Süßen unterstützt das Landratsamt mit Unterkünften an der Bizetstraße 8, mit Platz für bis zu ca. 100 Personen. Seit dem 1. April 2015 werden der Stadt Flüchtlinge und Asylbewerber zugewiesen. Um diese Menschen in ihrem Alltag zu unterstützen, wurde der Freundeskreis Asyl gegründet. 

Zentrale Beratungsstelle für Zugewanderte (ZEBRA)

Wie finde ich schnell Arbeit in Deutschland? Und was muss ich tun, das meine Ausbildung hier anerkannt wird? Wo gibt es passende Sprachkurse?
 
Für diese und viele weiteren Anliegen wird seit einigen Monaten das Team der Zentralen Beratungsstelle für Zugewanderte (ZEBRA) durch ein neues Mitglied unterstützt. In dem vom Diakonischen Werk Göppingen und dem Deutschen Roten Kreuz getragenen Angebot arbeitet nun auch Fabian Schaeberle von der Caritas mit. Er verstärkt die Arbeit mit 50 %, die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge beauftragt und gefördert wird. Aufgabe der Beratungsstelle ist es, Zugewanderte gut in das soziale, berufliche und kulturelle Leben zu integrieren. Dies geschieht durch konkrete Beratung aber auch durch Projekte und Gruppenaktivitäten. Angesprochen werden vor allem Menschen , die neu zuwandern in den ersten drei Jahren und bei denen ein dauerhafter Aufenthalt zu erwarten ist. Schaberle bietet seine Beratungen einmal in der Woche auch in Süßen, wo er in den Räumen der Psychologischen Beratungsstelle (Bachstraße 44) zu Gast ist. Da eine umfassende Beratung genügend Zeit braucht, müssen für beide Standorte Termine vereinbart werden.
 
Die Beratungen finden nach Vereinbarung in der Bachstr. 44 in Süßen statt. Terminvergabe und Informationen unter 07161/65858-0.
 
Eine Übersicht über die Beratung finden Sie hier (286,7 KiB).
 

Stellenausschreibung

Was erledige ich wo?

Kalender